Gewinnsparen-Zusatzziehung 14.01.2020

VW T-Roc gewonnen

Purer Fahrspaß

Enkirch. Der VW T-Roc verspricht mit markantem Design und sportlicher Silhouette echten Fahrspaß: Ganz ohne Extra-Einsatz hatten aktuelle GewinnsparerInnen die Chance auf einen von 44 VW T-Roc. Bianca Klimantat darf sich glücklich schätzen: Sie hat eines der begehrten Fahrzeuge gewonnen und nahm überglücklich die Benachrichtigung über den Gewinn von Ihrer Kundenberaterin Christina Boos entgegen.

Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen und ermöglicht nicht nur attraktive Gewinne, sondern tut Gutes hier vor Ort.

Von den 5 Euro je Los spart der/die TeilnehmerIn 4 Euro an. Mit 1 Euro nimmt er an den Verlosungen teil. Jeden Monat werden Gewinne im Gesamtwert von über 6 Millionen Euro verlost, hierzu zählen Geldgewinne, 10 Mercedes-Benz A-Klasse und 8 monatliche Extragelder in Höhe von je 250 € über fünf Jahre. Darüber hinaus werden in Zusatzziehungen weitere attraktive Preise verlost. In diesem Jahr neben 30 VW ID.3 auch 150 Wochenenden in München für zwei Personen inkl. VIP Tickets für das Musical „Cats“, 3 Ford Nugget Reisemobile und 250 Weber Gasgrills „Go Anywhere“ – und das ohne Extra-Einsatz für die Teilnehmer.

Das Beste: Unsere Heimat gehört immer zu den Gewinnern! Denn 25 Prozent des Spieleinsatzes gehen an gemeinnützige Projekte und Institutionen. Insgesamt fließen im Jahr ca. 32 Millionen Euro über die Genossenschaftsbanken in regional tätige soziale und gemeinnützige Einrichtungen. Davon profitierten Projekte aus den unterschiedlichsten Bereichen: Altenhilfe und Klinik-Clowns ebenso wie Kinderschutzbund, Jugendorganisationen und Sozialstationen.

Weitere Informationen unter www.gsv.de